Dienstag, 1. Oktober 2013

Wellness für 10 Tage

Erholung ist angesagt!

Die nächsten 10 Tage habe ich mich in einer kleinen Ferienwohnung in einer schönen mittelalterlichen Stadt eingemietet und werde mich "VEGAN FOR FIT" (von Attila Hildmann) ernähren und mit Barbara Becker Sport machen.

Das Buch habe ich geschenkt bekommen und mehr durch Zufall erfüllt es genau das Ernährungskonzept, was ich mir auf Dauer vorstellen könnte. Vegan tut mir nach wie vor gut. Ich habe - wenn ich unterwegs war - zwar schon mal 2 - 3 Ausnahmen gemacht, weil es "to go" überhaupt keine Alternativen gab. Man muss sich einfach alles selber machen... Aber im Großen und Ganzen ernähre ich mich noch vegan.

Das Buch "VEGAN FOR FIT" 

habe ich bekommen, weil Attila Hildmann vor Kurzem bei Frank Elsner war und von seinen Mandelmus-Kreationen erzählt hatte. Und da dieses Buch sein dickstes Buch ist und man in Schwaben das mit dem Mehr an Seiten für den gleichen Preis nunmal vorzieht, habe ich durch Zufall ein super-gutes veganes LowCarb Buch bekommen. Juchee!

Da soll mal einer sagen, die Sparsamkeit der Schwaben sei nicht gut! ;)

Ich kann also wieder LowCarb essen. Bin schon gespannt, wann es mir zu den Ohren raushängt, aber wir wollen ja positiv denken!



Da ich ja unheimlich schüchtern bin, was man in getippter Art und Weise von mir nicht denken würde, habe ich mich für Sportstunden in meinen eigenen 4 Ferienwänden entschieden.

Die DVD "B.FIT IN 30 TAGEN - Das MIAMI Bauch-Beine-Po Training" von Barbara Becker 

hat mir sehr gut gefallen und es ist somit in meine Einkaufstasche gewandert. Sie hat das Training nicht neu erfunden, hat aber einige meiner Lieblingsübungen mit an Bord und der Strand von Florida macht gute Laune. Davon abgesehen, Hand auf's Herz, die Frau sieht Hammer aus! :)
Will ich auch... :)

Wichtig ist mir bei Sport-DVD, dass ich das Ganze, wenn man es drauf hat, ohne Gequatsche abspielen kann und evtl. auch noch mit eigener Musik. Das kann man hier, aber die Sprech-Dame hat eine angenehme Stimme... ich werd's wohl eine Weile mit ihr aushalten.

Besonders zugesagt hat mir die Aufteilung von 3 x 20 Minuten (Beine-Po/Taille-Bauch/Po-Bauch) oder 60 Minuten Ganz-Körper-Training. Die Übungen sind in einem kleinen Begleitheft noch einmal beschrieben.

Ich melde mich wieder, falls ich in den Oberarmen nicht zu schlimmen Muskelkater zum Tippen haben sollte... ;)

Also dann - pack'mers!
Immer schön tapfer bleiben,
Eure
Tanja





Kommentare:

  1. Alle Achtung - Ferien und gesunde Ernährung - das hab ich in den letzten 30 Jahren nicht geschafft;-)))
    Einen schönen Urlaub und gute Erfolge sowie beste Erholung!

    AntwortenLöschen
  2. Danke... :) Ich werd mir Mühe geben. Aber die haben hier Herbstfest mit Weindorf und Zwiebelkuchen. Vielleicht pfusche ich zwischendurch ja etwas. ;) LG

    AntwortenLöschen

Schreibt mir was Nettes: :)