Donnerstag, 12. Mai 2016

Sweet Green Smoothie

Der Brennnessel Smoothie ist zwar gesund, aber kulinarisch gesehen doch eher vernachlässigbar. Ich trinke den eben mit der wohligen Gewissheit, mir jetzt was fürchterlich Gesundes zu gönnen, und ich meine sogar meinen Körper rattern zu hören, beim detoxen. ;)

Mehr erfreut, dass es nicht ekelig schmeckt, denn restlos vom Geschmack begeistert, habe ich mal einen Grünen Trinkbrei gesucht, der auch so richtig lecker kann.

Zutaten für 2 Personen oder 1 gierige:

1 Banane
150 g grüne Trauben
200 g Vanillejoghurt (man kann aber auch Naturjoghurt, Zuckeraustausch und gem. Vanille verwenden)
1/2 Apfel
50 g Spinat (ich hatte TK, der gibt schön kalt.)




Die Äpfel habe ich entkernt. Wobei ich die glaub ich das nächste Mal einfach mitpüriere. Im Forum hat ein Tester nen ganzen Avocadokern püriert... nur mal so.

Alle Zutaten in den Blender geben und den Deckel fest aufdrücken.

Ich habe festgestellt, wenn man vorne am Ausschütt ansetzt und schaut, dass es da richtig sitzt und dann den Rest runterdrückt, hält es dicht.

Die Sauereien sind mir seither immer an der Spitze passiert.



Mit dem Green-Smoothie Programm pürieren und fertig.

Das ist jetzt mehr so ein kleiner Alibi-Green-Smoothie... aber ganz schön köstlich. :)

Bon Appetit!
Eure
Tanja

Kommentare:

  1. Tolles Rezeptchen! So mit Joghurt! Leckerschmecker^^

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,
    der schaut ja richtig gut aus,
    hat bestimmt sehr lecker geschmeckt.
    LG Grinschele

    AntwortenLöschen

Schreibt mir was Nettes: :)